Sonne im Suppentopf ◊ Soup Sunday ◊

Hey. Ich hoffe ihr hattet ein tolles Wochenende.

Ganz lieben Dank für die netten Kommentare zu meinem letzten Post. Ich habe gerade das Gefühl mein Blog fängt an zu leben und bin ganz beglückt. Schön das ich euch auch ein bisschen für Berlin begeistern konnte. Mir hat es richtig Spaß gemacht den Post zu schreiben.

Aber jetzt zur Suppe: Vollgestopft mit Vitaminen ist der Suppentopf heute. Und dazu kommt er noch farbenfroh daher.

soupsunday_V_Möhrensuppe

Sellerie-Möhrensuppe mit Orangenhauch

1 Bund Suppengrün
1/2 Knollensellerie
700 g Möhren
2 Apfelsinen
2 EL Butter
1 Liter Gemüsebrühe
Curry, Ingwer, Salz, Pfeffer

1. Gemüse waschen, putzen und würfeln.

2. Sellerie in Butter andünsten und leicht anrösten.

3. Mit etwas Brühe ablöschen. Anschließend Suppengemüse und Karotten hinzugeben und mit restlicher Gemüsebrühe aufgießen. Orangen klein gewürfelt hinzugeben.

4. Gemüse ca. 30 min köcheln lassen.

5. Wer mag kann einige Möhrenwürfel herausnehmen. Suppe pürrieren und würzen. Eventuell Karottenwürfel wieder hinzugeben und lecker anrichten.

So, ich werd jetzt mal ein Nickerchen machen damit ich heute Abend Nacht fit bin. Ich schau heute das erste Mal in meinem Leben den Super Bowl. *freu* Bisher hat das nämlich noch nie geklappt − nicht mal als ich ein Jahr in den USA gelebt hab.

0 No time to comment?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge